Haben Sie ein Geschäft, verkaufen Sie Produkte oder Dienstleistungen und möchten am “Fair Friday” 2020 teilnehmen?

Dazu brauchen Sie nur das Online-Anmeldeformular auszufüllen und erhalten umgehend das gesamte Kommunikationsmaterial zugeschickt.


FAQ – FAIR FRIDAY – Partnerläden

Termine

Freitag, 27. November und Samstag, 28. November 2020.

Anmeldung

Ausschliesslich über das Online-Anmeldeformular.

Kontakt

Amandine Teyssier: fairfriday@payot.ch oder 021 341 32 54

Verpflichtung

Jedes Partnergeschäft verpflichtet sich zur Teilnahme an der “Fair Friday”-Aktion am Freitag, den 27. und Samstag, den 28. November 2020 während seiner Öffnungszeiten.

Begünstigter Verband

Wie schon im Jahre 2019 dienen die gesammelten Spenden der Hilfe für Armutsbetroffene in der Schweiz. Sie ermöglichen es ihnen, an Ausbildungsprogrammen und beruflichen Wiedereinstiegsmassnahmen teilzunehmen, die von Caritas organisiert werden.

Aktion

Umgehend nach Eingang des Anmeldeformulars erhält jedes teilnehmende Geschäft per E-Mail das Kommunikationsmaterial (Plakat und Flyer), das auf eigene Kosten im gewünschten Format (F4, A0, A1, A2, A3, A4, A5) ausgedruckt werden kann sowie Internet-Material für die Online-Verbreitung (Newsletter, soziale Netzwerke, Homepage usw.) Wir bitten Sie, ausschliesslich dieses Kommunikationsmaterial zu verwenden.

Jedes teilnehmende Unternehmen wird auf Wunsch auf der Homepage von “Fair Friday” namentlich erwähnt. Hier sind auch alle erforderlichen Informationen für die unterschiedlichen Zielgruppen zu finden.

Spendenertrag

Jedes teilnehmende Geschäft sammelt die gespendeten Beträge an der Kasse der Ladengeschäfte oder in den Warenkörben der Onlineshops dank einer “Aufrunden”-Funktion oder einer einfachen Spende. Je nach technischen Möglichkeiten des jeweiligen Partnergeschäfts kann die Spende wie folgt erfolgen:
– direkt über das Kassen- oder Warenkorbsystem oder
– wenn dies nicht möglich ist, über eine Spardose. Aus finanziellen Gründen kann die Organisation “Fair Friday” keine Spardosen zur Verfügung stellen.

Überweisung der Spenden

Jedes teilnehmende Geschäft verpflichtet sich, den Spendenbetrag bis spätestens Freitag, den 11. Dezember 2020 auf das Konto der Caritas zu überweisen.

Statistik

Jedes teilnehmende Geschäft verpflichtet sich, dem Organisator (Payot SA) bis Mittwoch, den 2. Dezember folgende Informationen mitzuteilen:
– den Prozentsatz der Kunden, der während der beiden Tage an der Aktion teilgenommen hat (soweit möglich), und
– den Betrag der erzielten Spenden.

Diese beiden Informationen bleiben vertraulich, die Presse erhält lediglich eine allgemeine Statistik; dasselbe gilt für Online-Mitteilungen. Der Betrag wird auch an Caritas Schweiz zur Überprüfung der Einzahlungen mitgeteilt.

Back to Top